Erst tanzen, dann denken

„Die Kunst im Leben besteht darin zu lernen im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten. „

Unbekannt

 

Wenn Du schon lange nicht mehr getanzt hast, ist es höchste Zeit, dies einmal wieder zu tun. Sei es alleine in der Küche, mit Deinen Kindern im Hof, mit Deiner Oma in der guten Stube, mit Deinem Partner auf der Terrasse….ganz egal wo….der perfekte Moment, um zu tanzen ist genau der, den Du für Dich erschaffst. Warte nicht bis die Clubs wieder aufmachen, die ersten Parties steigen können, oder Du auf dem nächsten Konzert bist. Das wird noch zu lange dauern, doch das Leben ist zu kurz, um nicht zu tanzen. Wir wissen doch gar nicht, wie lange ein jeder von uns noch hier auf Erden sein wird. Auf bessere Zeiten zu warten, die tanzwürdiger als der Augenblick jetzt sind, ist mühselig. Warte auch nicht auf die richtige Stimmung. Die entsteht genau in dem Moment, in dem Du die Musik aufdrehst und anfängst das Tanzbein zu schwingen. 
Tanzen entspannt und entschärft mitunter auch brenzlige Situationen zu Hause. Bevor die Stimmung eskaliert, lade Deine Familie zum Tanzen ein. 

 

Mach Dich tanz klar!

Was klingt wie ein niedlicher Versprecher eine Kindes, das noch Mühe hat die T-,G-,K-Laute eindeutig zu artikulieren, ist in Wahrheit ein wunderbares Wortspiel: Mach Dich tanz klar! Jetzt. Fühlt Euch gedrückt. Eure Uta mit allen yoga jetztinistas

 

kontakt

yoga jetzt
uta oehmke
0761 / 61 25 96 23

www.yoga-jetzt.de

kursorte

Im Grün
Grethergelände
Adlerstraße 12
79098 Freiburg

» Karte & Weg­beschreibung

Herdern
Yogaraum
Habsburgerstraße 95
79104 Freiburg

» Karte & Weg­beschreibung

© 2021 yoga jetzt freiburg | webdesign lebenswerk freiburg